Gottesdienste

Gottesdienst zum Mitnehmen – 2. So. nach Epiphanias

Quelle: Elfriede Molzahn

In ganz Lippe wird es bis Ende Januar 2021 keine Präsenz-Veranstaltungen und Gottesdienste geben können. Damit Sie dennoch, in Ihren eigenen vier Wänden, Gottesdienst feiern können, haben wir wieder einen Gottesdienst zum Mitnehmen kreiert!
Bleiben Sie behütet!

Hier finden Sie den Gottesdienst zum Mitnehmen!

Ökumenisches Friedensgebet

sonst in der Erlöserkirche – am 12. Januar von Zuhause

Interessierte sind eingeladen, sich am Dienstag, 12. Januar, um 18 Uhr am Ökumenischen Friedensgebet von zu Hause aus zu beteiligen. Schön wäre, wenn viele mitmachen, dann hätten wir eine Gemeinschaft auf viele kleine Gruppen verteilt, die in dem gleichen Anliegen verbunden sind: im Gebet um den Frieden in der Welt.

Der Ablauf und Gebetstexte sind hier abzurufen.

Exemplare zum Mitnehmen liegen auch in der Erlöserkirche aus.

Wir grüßen Sie freundlich
Franz-Herbert Hense, Gemeinde-Referent der Röm.-kath. Kirchengemeinde
Ulrich Weber, Röm.-kath. Kirchengemeinde
Uwe Wiemann, Pfarrer der Ev.-luth. Kirchengemeinde

Gottesdienst zum Mitnehmen – Epiphanias

Quelle: Elfriede Molzahn

In ganz Lippe wird es bis Ende Januar 2021 keine Präsenz-Veranstaltungen und Gottesdienste geben können. Damit Sie dennoch, in Ihren eigenen vier Wänden, Gottesdienst feiern können, haben wir wieder einen ‚Gottesdienst zum Mitnehmen‘ für Silvester kreiert!
Wir wünschen Ihnen einen guten Start in ein gesegnetes neues Jahr, bleiben Sie behütet!

Hier finden Sie den Silvester-Gottesdienst zum Mitnehmen!

Gottesdienst zum Mitnehmen – ins neue Jahr

Quelle: Elfriede Molzahn

In ganz Lippe wird es bis zum 10. Januar 2021 keine Präsenz-Veranstaltungen und Gottesdienste geben können. Damit Sie dennoch, in Ihren eigenen vier Wänden, Weihnachten feiern können, haben wir wieder einen ‚Gottesdienst zum Mitnehmen‘ für Silvester kreiert!
Wir wünschen Ihnen einen guten Start in ein gesegnetes neues Jahr, bleiben Sie behütet!

Hier finden Sie den Silvester-Gottesdienst zum Mitnehmen!

Einläuten des Weihnachtsfestes

Von den Sonntagen kennt man es: An den Samstagen vorher werden sie um 18 Uhr eingeläutet.

In diesem Jahr werden die Glocken der Auferstehungskirche, der Erlöserkirche und der Liebfrauenkirche Heiligabend um 18 Uhr das Weihnachtsfest einläuten.

Traditionell war der Heilige Abend immer der stille Abend zur Vorbereitung auf das Fest. So wurde der Samstag vor Ostern auch „Heiliger Abend“ genannt.Einen sehr stillen Abend werden wir in diesem Jahr am Heiligabend erleben. Umso schöner ist es, wenn die Glocken uns darauf hinweisen: Das Eigentliche am Fest kommt noch: Weihnachten. Und das feiern wir an den Weihnachtstagen.

Wir wünschen allen Leser:innen ein gesegnetes Weihnachtsfest. Bleiben Sie behütet.

Gottesdienst zum Mitnehmen – An Weihnachten

Quelle: Elfriede Molzahn

In ganz Lippe wird es bis zum 10. Januar 2021 keine Präsenz-Veranstaltungen und Gottesdienste geben können. Damit Sie dennoch, in Ihren eigenen vier Wänden, Weihnachten feiern können, haben wir wieder einen ‚Gottesdienst zum Mitnehmen‘ für die Weihnachtsfeiertage kreiert! Außerdem bieten die Lutherischen Kirchen in Lippe unterschiedliche Möglichkeiten, Weihnachten zu Hause zu feiern.

Wir wünschen Ihnen gesegnete Festtage, bleiben Sie behütet!

Hier finden Sie den Weihnachtsgottesdienst zum Mitnehmen!

 

Kerzen am Ewigkeitssonntag

Gottesdienste am Ewigkeitssonntag

Am letzten Sonntag im Kirchenjahr, dem Ewigkeitssonntag, 22. 11., sind alle, die in den vergangenen zwölf Monaten von einem lieben Menschen Abschied nehmen mussten, zu Gedenkgottesdiensten eingeladen. Die Gottesdienste sind musikalisch besonders schön gestaltet, Gebet und Gedenken stehen im Zentrum, die Namen der verstorbenen Gemeindemitglieder werden verlesen, für alle Menschen, um die man trauert, kann ein Hoffnungslicht angezündet werden.

Die Gottesdienste beginnen in der Erlöserkirche um 10 Uhr und in der Auferstehungskirche um 11 Uhr.

Gottesdienst zum Mitnehmen – Teil 10

Quelle: Elfriede Molzahn

Seit einigen Wochen legen wir als Kirchengemeinde jeden Freitag einen Gottesdienst zum Mitnehmen in unseren Kirchen aus. So möchten wir Sie unterstützen, Ihren ganz persönlichen Gottesdienst in den eigenen vier Wänden zu gestalten.

Bereits seit letzter Woche finden Sie diese Anregungen zum Nachdenken, zur Fürbitte und zum Gebet auch in digitaler Form hier auf unserer Internetseite.

Jeden Freitag stellen wir einen weiteren Gottesdienst zum Mitnehmen für den folgenden Sonntag zum Download bereit. Hier finden Sie den nächsten…

Zusätzlich finden Sie aktuelle 5-Minuten-Andachten von Lippe Lutherisch, wenn Sie rechts auf den Link in unserer Sidebar klicken.

Bleiben Sie behütet!

Gottesdienst zum Mitnehmen – Teil 8

 

Quelle: Elfriede Molzahn

Seit einigen Wochen legen wir als Kirchengemeinde jeden Freitag einen Gottesdienst zum Mitnehmen in unseren Kirchen aus. So möchten wir Sie unterstützen, Ihren ganz persönlichen Gottesdienst in den eigenen vier Wänden zu gestalten.

Bereits seit letzter Woche finden Sie diese Anregungen zum Nachdenken, zur Fürbitte und zum Gebet auch in digitaler Form hier auf unserer Internetseite.

Jeden Freitag stellen wir einen weiteren Gottesdienst zum Mitnehmen für den folgenden Sonntag zum Download bereit. Hier finden Sie den nächsten…

Zusätzlich finden Sie aktuelle 5-Minuten-Andachten von Lippe Lutherisch, wenn Sie rechts auf den Link in unserer Sidebar klicken.

Bleiben Sie behütet!

Konfirmation verschoben!

Ein Gottesdienst mit Schutzmaske

und Teilnehmerbegrenzung zur Konfirmation?

Das erscheint nicht sinnvoll. Deshalb musste die Konfirmation ein zweites Mal verschoben werden, sie wird jetzt am 1. Adventssonntag (29.11.2020) in der Erlöserkirche stattfinden.

Weitere Informationen folgen.