Christliche Meditation ab 9. November

Die neue Reihe Christliche Meditation steht unter dem Thema „Ubi caritas et amor,  Deus ibi est“  – „Wo Liebe und Güte ist, da ist Gott“

Gottes Liebe erspüren und andererseits wissen, dass da, wo Menschen in der Liebe leben, Gott zu Hause ist, dem wollen wir nachgehen in einer weiteren kleinen Reihe christlicher Meditation. Ein biblischer Text wird jeweils thematisch einstimmen. Seien Sie herzlich eingeladen zu allen oder auch einzelnen Terminen!
Leitung: Renata Rose
Termine: freitags, 18 Uhr am 9., 16., 23. und 30. November im Martin-Luther-Haus an der Erlöserkirche

Vorschauauf 2019: Christliche Meditation „Morgenstern,  du Licht vom Licht“, freitags 17 Uhr am 11., 18., 25. Januar und 1. Februar