Kirchenvorstand

Welche Aufgaben hat der Kirchenvorstand?
Der Kirchenvorstand regelt die Angelegenheiten der Gemeinde in ihrem ganzen Umfang. Er besteht aus 13 Kirchenältesten, zurzeit 7 Frauen und 6 Männern. Sie werden jeweils für einen Zeitraum von 4 Jahren von den Gemeindemitgliedern gewählt. Die Pfarrer gehören aufgrund ihres Amtes dazu. In den verschiedenen Ausschüssen werden die Entscheidungen des Kirchenvorstands vorbereitet.

Vorsitzende Brigitte Wenzel

Vorsitzende Brigitte Wenzel

Mein Interesse gilt der besonderen Verkündigung durch die Kirchenmusik sowie der Missionsarbeit in Äthiopien und der Partnerschaftsarbeit mit Rostock.

Schulrätin i. R.; Aktiv im Musik-, Ökumene und Missions-, Äthiopien-, Rostock- und Internetausschuss, in der AG Fundraising, in Klassentag und Synode; Beauftragte für Datenschutz

Johannes Christoph

Johannes Christoph

Mein Interesse gilt vor allem dem Gemeindeleben, den Gottesdiensten und wie ich meinem Glauben in der heutigen Zeit Ausdruck verleihen kann.

Kaufmann i.R.

Jutta Hochschulz

Jutta Hochschulz

Mein Interesse gilt vor allem den Gottesdiensten, z. B. dem Familiengottesdienst und dem Segnungs- u. Salbungsgottesdienst sowie der Jugendarbeit.

Hausfrau; Aktiv als Beauftragte für das Ehrenamt

Dr. Wolfgang Honsdorf

Dr. Wolfgang Honsdorf

Vorsitzender des Finanzausschusses

Jurist

Dr. Birgit Leibbrand

Dr. Birgit Leibbrand

Chefärztin


Thomas Morgenstern

Thomas Morgenstern

Mein Interesse gilt dem Kindergottesdienst, der Jugendarbeit und dem Weitersagen von Gottes Wort.

Bankkaufmann; Aktiv als Prädikant, im Finanz-, Ökumene- und Missions- und Umweltausschuss, im Kindergottesdienst und als Ansprechpartner für die Lippische Bibelgesellschaft

Renata Rose

Renata Rose

Mein Interesse gilt der Verkündigung und der Inneren Mission.

Personalvermittlerin i.R.; Aktiv im Umweltausschuss, der Redaktion Gemeindebrief, der Konfirmanden- und Kommunikationsgruppe und als Ansprechpartnerin Diakonisches Werk

Anja Schönlau-Brunsiek

Anja Schönlau-Brunsiek

Mein Interesse gilt der Jugendarbeit und den vielfältigen Formen lebendigen Glaubens.

Erzieherin

Johannes Tiemann

Johannes Tiemann

Mein Interesse gilt im Besonderen der Kirchenmusik und der Gottesdienstgestaltung. Auf Grund meiner Kontakte nach Ostdeutschland bin ich auch sehr an den Begegnungen mit der Rostocker Gemeinde interessiert.

Lehrer