Konfirmation

Konfis

Den Glauben entdecken – Kirchlicher Unterricht und Konfirmation

Was heißt es, an Gott zu glauben? Wie fängt das an? Was bedeutet die Taufe? Wie kann man glaubwürdig Christ sein?

Um diese Fragen geht es im Konfirmandenunterricht. Er beginnt jeweils nach den Sommerferien und dauert 1 ½ Jahre. Teilnehmen können Jugendliche ab dem 6. Schuljahr. Die Taufe kann während der Unterrichtszeit nachgeholt werden. Der Unterricht findet einmal im Monat an einem Samstagvormittag statt und ist eine quicklebendige Mischung aus Begegnung und Gemeinschaft, Entdeckungsreisen im Land des Glaubens, Spiel und Nachdenklichkeit, Musik und Stille. Auch eine Konfirmandenfreizeit ist dabei. Am Schluss steht die Feier der Konfirmation in einem festlichen Gottesdienst.

Jeweils vor den Sommerferien laden wir Eltern und Jugendliche zu einem Treffen ein, bei dem es mehr Informationen zum Unterricht und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt.
Wenn Sie Interesse haben, wenden Sie sich bitte an das Gemeindebüro.

Unsere Gemeindezentren sind ein gern genutzter festlicher Rahmen für Konfirmationsfeiern. Sprechen Sie uns rechtzeitig an.