Segnungsgottesdienst mit Salbung am 10. Juni

Seien Sie herzlich eingeladen zum Abendmahlsgottesdienst mit Segnung und Salbung am 10. Juni um 10 Uhr (!) in der Auferstehungskirche !

Ein Gebet, der Segen persönlich zugesprochen und gesalbt mit Salböl auf Stirn und Hände stärken und helfen an Leib und Seele zu heilen.

Wenn Sie nicht zu diesem Gottesdienst kommen können, sich aber gern segnen lassen möchten, sprechen Sie Ihre Pfarrer auf eine Krankensalbung zu Hause oder am Krankenbett an.