Webinar in der Passionszeit

Der Tod ist groß… – was Sterben und Tod vom Leben erzählen

Begegnungen mit Menschen aus der Passionsgeschichte

Die sechswöchige Passionszeit vor Ostern erinnert an die Leidens- und Sterbegeschichte Jesu. Diese Geschichte erzählt vom Leben mit seinen gegensätzlichen und vielfältigen Erfahrungen angesichts von Tod und Sterben. Unterschiedliche Menschen gestalten dieses bewegende Narrativ. Das Webinar eröffnet den Dialog zwischen einst und jetzt. Darüber hinaus ist es, in der Pandemie mit ihren Kontaktbegrenzungen, ein Freiraum für Begegnung:

  • Begegnung mit Personen aus der Passionsgeschichte
  • Begegnung der Teilnehmer*innen
  • Begegnung mit Impulsen aus Bibel, Seelsorge, Literatur, Kunst, Psychologie und Philosophie
  • Begegnung mit sich selbst

An insgesamt sechs Abenden lädt die Pastorin und Trauerbegleiterin Kornelia Schauf ein, per ZOOM-Meeting an einem oder allen Themenabenden teilzunehmen. Dazu melden Sie sich bitte unter kornelia.schauf@kirche.leo.de an.

Alle weiteren Informationen finden Sie in diesem Flyer.